Es steht ein Berg in Flammen
– so will es ein alter Brauch.
Den Winter vertreiben wir zusammen,
dann bleibt der Frühling auch.

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder das beliebte Osterfeuer.
Bei Bratwurst und Bier stimmen wir uns auf die Tennissaison ein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert